OUR BLOG

Bobschlitten Top 10 der Besten & Beliebtesten!

Double Race

Double Race

Welches sind die besten Bobschlitten, welche die beliebtesten und welche empfehlen wir Euch? Neben diesen Fragen gibt es auch spezielle Empfehlungen mit Blick auf Modelle für Kleinkinder, ältere Kinder sowie für Erwachsene. Weiterhin beinhaltet die Top 10 Zweisitzer, Luxusmodelle und natürlich auch Preisleistungs- und Testsieger. Viel Spaß beim Stöbern wünscht das Team von www.bobschlitten.net.

Alpenspace

Alpenspace

AlpenGaudi AlpenSpace: Egal ob in pink, schwarz oder orange – Dieser Bobschlitten dürfte für viele als der Inbegriff seiner Art gelten. Der Hersteller selbst beschreibt ihn als „Die neue Gaudi Dimension“, bei der man auf futuristisches AlpenSpace Design gesetzt habe. Nun gut, dass klingt schön, sagt aber nicht viel. Daher hier ein paar Infos: Das Lenkgetriebe besteht aus stabilem Stahl, in puncto Sicherheit setzt man zudem auf spurstabiles Kufendesign, eine ordentliche Handbremse mit Stahlkrallen sowie ein Lenkrad, welches recht gut in der Hand liegt. Inbegriffen ist auch ein Zugseil samt Griff. Der komplette Schlitten wurde aus hochwertigem HDPE gebaut und soll somit selbst bei sehr kaltem Wetter noch stabil, wie auch elastisch bleiben.

Big Bobby Bob

Big Bobby Bob

Big Bobby Bob: Was ein Name für einen Schlitten. Der vornehmlich für Kinder gefertigte Bobschlitten wartet mit den Maßen 93 x 50 x 38 Zentimeter auf und darf sich zudem steigender Beliebtheit erfreuen. Die Erfahrungsberichte auf einschlägigen Online-Portalen fallen allesamt gut bis sehr gut aus. Der in Deutschland hergestellte Big Bobby Bob ist an das weitaus bekanntere Bobby-Car angelehnt. Er bietet zudem eine Federung in der Lenkachse, besteht aus kältebeständigem und UV-resistentem Kunststoff und liegt bei Kindern wie auch als Geschenk bei Erwachsenen hoch im Kurs.

Stiga Rodelschlitten

Stiga Rodelschlitten

Stiga Snow Racer: Würde James Bond als Fahrzeug einen Schlitten wählen müssen, er würde sich wohl für dieses Modell entscheiden. Futuristisch anmutend und zudem funktionell absolut Top, begeistert dieser Bobschlitten Jung wie Alt auf der Piste. Zudem wartet er mit Features wie einer Antiblockier-Fußbremse, reflektierenden Seitenstreifen mit Lenkeinschlag und weiteren Gimmicks auf. Vom Hersteller wird er als Zweisitzer gehandelt.

Bobschlitten

Hamax Sno Fire

Hamax Sno Fire

Hamax Sno Fire: Wurde bei diesem Namen ein „w“ vergessen? Man weiß es nicht. Sicher ist jedoch, dass auch bei diesem Bobschlitten der Spaßfaktor groß geschrieben wird. Zudem bietet dieses Modell ausreichend Stabilität, um in der Liga der stabilen Bobschlitten mitspielen zu dürfen. Die Fahreigenschaften werden allseits gelobt. Einzig preislich liegt dieses Modell über dem Durchschnitt.

Alpenbambino

Alpenbambino

Alpenbambino Babybob: Außer Konkurrenz, aufgrund seiner Beliebtheit aber ebenfalls hier aufgeführt, empfiehlt sich dieses Modell vornehmlich für die Bambinos, sprich die ganz Kleinen. Ausgesstattet mit einem Antirutschpolster, einem stabilem Sicherheitsgurt und eine Ergonomie, die auf Kleinkinder zugeschnitten ist, begeistert dieser Schlitten die jüngsten auf der Rodelbahn.

Stiga Sports SX Pro

Stiga Sports SX Pro

Stiga Snowracer SX Pro: Dieses Modell bringt fünf Kilogramm auf die Wage ist mit einer Bremse ausgestattet und laut Hersteller betragen seine Maße 120 cm in der Länge und 50 cm in der Breite. Zudem bietet der SX Pro natürlich alle Features und Qualitäten seines kleinen Bruders – des Snowracers!

Double Race

Double Race

AlpenGaudi Double Race: Die Bezeichnung dieses Bobschlittens bringt es bereits auf den Punkt. Hauptcharakteristikum ist, dass es sich hierbei um einen Zweisitzer handelt. Ansonsten vereint dieses Modell die guten Eigenschaften, für die Schlitten der Marke AlpenGaudi stehen.

Sno Fantasy

Sno Fantasy

Hamax Sno Fantasy: Ein einfacher Bobschlitten, der hauptsächlich aufgrund seines kinderfreundlichen Designs recht beliebt ist. Das interessante Features dieses Modells: Er lässt sich mit Hilfe von beigefügten Design-Aufklebersets wahlweise in einen Sno-Pony oder auch Sno-Pirate Schlitten verwandeln. Neben den optischen Aspekten bietet er auch ein bequemes Sitzpolster und die üblichen Brems- und Lenkfeatures.

Zipfy

Zipfy

Zipfy Minibob: Klar, dieses Modell eignet sich besonders für kleinere Kinder. Doch auch größere Schlittenfans dürften mit dem Kultobjekt der 80iger Jahre ihren Spaß haben.Wahlweise ist er in verschiedenen Farbkombis zu haben.


Bobschlitten

Snow Comfort

Snow Comfort

Kunststoffrodel Snow Comfort: Ist das noch ein Bobschlitten? Eher nicht, doch gehört er unserer Meinung zur Top 10 einfach dazu. Das absolute Luxusmodell ist nicht gerade günstig, bietet einem dafür aber echtes Schlittenhunderennen-Feeling. Der High-tech-Schlitten ist edel und hochwertig verarbeitet, zudem TÜV-geprüft und CE, GS. Das absolute High-End-Modell unter den Schlitten!

Leave A Comment